AKADEMIE


>Akademie>Aktuelles
Aktuelles

       
  17.09.2017 Fotowanderung am Schluchsee  
 

Insgesamt 13 Personen ließen sich vom schlechten Wetter nicht schrecken und trafen sich am 17.09.2017 zur gemeinsamen Fotowanderung am Schluchsee. Die Fotowanderer im Alter von 8 bis 63 Jahren hatten verschiedene Aufgaben zu erfüllen.

Die Fotografen sollten „das Beste“ Foto unter Verwendung der Komplementärfarben machen. Alle Mitwanderer waren aufgefordert, die Stellen am Wegesrand wiederzufinden, an der die vorbereiteten Fotos erstellt wurden. Kleine Preise erhöhten die Motivation, die Stellen zu finden. Der 8jährige Dennis war hier der „Abräumer“.

Die Fotografen hatten es etwas schwerer. Denn vor dem grauen Himmel war es relativ schwer etwas schönes rotes vor dem grün zu finden, auch der Himmel war meisten grau, so dass eine blau/gelb-Kombination eher schwierig war.

Deshalb kam nach der Mittagspause „Plan B“ ins Spiel. Kleine bunte Figuren (roter Zwerg, blauer Fisch, gelbe Ente, grüner Frosch) brachten die gewünschten Farbpunkte und die Jagd nach den schönsten Komplementärfotos begann.

Alles in allem war die Wanderung für mich ein großes Erlebnis. Ich habe viele neue Dinge über das Fotografieren und Wandern gelernt. Der Erfahrungsaustausch war überragend. Ein Mitwanderer prägte das Motto: „Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt“. Aus morgens noch völlig unbekannten Menschen wurde im Laufe der Tour eine „Gemeinschaft gleicher Interessen“, die gemeinsam einen schönen Tag erlebten.

Christoph Moschner

Die mit Erlaubnis der Mitwanderer eingestellten Fotos findet man unter www.fotosundwandern.de